Schleppflugzeuge

Motorsegler und Schlepper

Wir schleppen leise und kraftvoll.

Motorsegler Super Dimona

Der zweiplätzige Motorsegler HK36 TTC/Super Dimona, intern liebevoll «Dimo» genannt, erlaubt ausgedehnte Flüge mit Motor oder im Segelflugmodus.
Wir benutzen die Dimo auch für Aussenlandeübungen, Schleppflüge und Passagierflüge.

Dimona im Landeanflug

HB-2459 – HK36 TTC/Super Dimona
Spannweite: 16.33 m
Max. Geschw.: 261 km/h
Reichweite: 800 km
Fluggewicht max.: 770 kg
Gleitzahl: 27 @ 110 km/h
Baujahr: 2009
Hersteller : Diamond Aircraft Industries

Schleppflugzeug Robin

Unser Schleppflugzeug HB-EYS ist ein 4-plätziges Flugzeug der Marke Robin. Typisch für dieses Muster ist die leichte Bauweise mit hölzernem Holm und bespannten Flügeln. Mit diesem Motorflugzeug bringen wir problemlos auch schwere doppelsitzige Segelflugzeuge in die Luft.

Durch die eingebaute Seilwinde lässt sich das Schleppseil im Flug wieder einziehen und erlaubt somit einen Schleppbetrieb ohne Seilabwurf. Wir setzen unsere Robin primär für die Segelflugschulung und längere Schleppflüge in die Alpen ein.

HB-EYS – Robin DR 400/180R
Spannweite: 8.72 m
Max. Geschw.: 260 km/h
Reichweite: 750 km
Dienstgipfelhöhe: 4’720 m
Fluggewicht max.: 1000 kg
Schlepplast max.: 1145 kg
Baujahr: 1978
Hersteller : Robin New Aircraft