News Ansicht

Freitag, 19. August 05

Stefan Leutenegger verpasst Bronze knapp


Der Winterthurer Stefan Leutenegger hat an der Junioren WM in England den 3. Rang nur knapp verpasst. Nur etwa 70 Punkte haben gefehlt, um einen der 3 Engländer vom Podest zu befördern.

 

Christian Lyrenmann aus Langenthal und Dani Rossier aus Yverdon werden gute 6. und 11.

 

Gratulation an das Swiss Team!

 

Leider hat es an der Junioren WM auch einen schweren Unfall gegeben. Der Fotograf Neil Stuart Lawson wurde während Aufnahmen von einem Flugzeug getroffen. Er erlag seinen Verletzungen. Er hinterlässt eine bemerkenswerte Sammlung von Aufnahmen auf: http://www.whiteplanes.com/

 

 

 


3.117.672 Besucher