Eröffnungsfeier und Erster Tag

Bei der Eröffnungsfeier hatten wir ein wenig Glück mit dem Wetter. Weil es gerade um 16Uhr nicht geregnet hat, konnten wir das geplante Defilee durch Romorantin durchführen. Genau als wir bei Ziel angekommen sind fing es wieder einmal an zu regnen. Die kurzen Ansprachen von diversen Leuten des OKs konnten dann in der Halle stattfinden. Nach einem Apero und interessante Gespräche mit verschieden Teams war die Feier beendet.

 

Gestern hätte der erste Wettbewerbstag sein sollen. Die Standard und 15m Klasse wurde um 15 Uhr neutralisiert. Die Klubklasse hatte noch das Vergnügen ein paar Stunden lang mit tiefer Basis und schwierige Bedingungen um der Flugplatz zu fliegen. Es gab drei Aussenlandungen und ich glaub die weiteste Strecke war 10km. Also auch in der Klubklasse gibt es keine Wertung. Am Abend genossen wir bei schönem Wetter die Gesellschaft des Dänischen Teams.

 

3.103.287 Besucher